Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen!

Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen!
https://youtu.be/fN8tjTqElAk Der Hagener SkF informiert im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine ganztägig zu rechtlichen Betreuungen und deren Vorsorge So erhalten Interessierte am 28. September 2020 zu ihren Fragen in der Zeit von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr telefonisch durch Fachberater der Betreuungsvereins kostenfrei Auskunft (Telefon 0 23 31 – 36 74 30). Corona und die damit einher...

Pressemitteilung des SkF

Pressemitteilung des SkF
Familienpatenschaften entlasten und fördern – nicht nur in Corona-Zeiten Dortmund, 18.09.2020. Die Corona-Pandemie stellt Familien mit kleinen Kindern vor große Herausforderungen. In der sozialen Arbeit des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) zeigt sich täglich, wie sich die Situation vieler ohnehin schon stark belasteter Familien durch die Regelungen zur Eindämmung des Virus bis zur Überforderung zuspitzt. Anlässlich des Weltkindertages am 20. Sept...

Pressemitteilung des SkF

Pressemitteilung des SkF
Geflüchtete, unbegleitete Kinder und Jugendliche – Ehrenamtliche Vormundschaften haben Wege eröffnet Fünf Jahre nach dem bürgerkriegsbedingten Anstieg der Anzahl von unbegleitet nach Deutschland geflüchteten Kindern und Jugendlichen im Herbst 2015 erinnert der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) an das große gesellschaftliche Engagement im Bereich der Vormundschaften. „Die Bereitschaft, ehrenamtlich als Vormund auch rechtlich für diese Kinder und Ju...

Informationen zum Coronavirus

Informationen zum Coronavirus
Wir sind weiterhin für Sie da! Jedoch reduzieren wir unsere Beratungsangebote entsprechend der behördlichen Erlasse und Empfehlungen vorerst auf ein notwendiges Maß. So bieten wir derzeit keine allgemeine Beratung an, wie z.B. zur Vorsorgebevollmächtigung. Sie können uns aber weiterhin erreichen. Bei Fragen oder Unsicherheiten kontaktieren Sie uns über die Telefonnummer der Geschäftsstelle 02331 367 430 oder per Mail info@skf-hagen.de. Da sich ni...

Freiwilligenzentrale Hagen spendet Schutzmasken

Freiwilligenzentrale Hagen spendet Schutzmasken
Ein herzliches Dankeschön an die freiwilligenzentrale Hagen. Sie spendet für die jugendlichen im Agnesheim und für die ehrenamtlichen Mitarbeiter des SkF´s fehldende Schutzmasken. Die freiwilligenzentral Hagen, ist die Netzwerkstelle für bürgerschaftliches Engagement in Hagen.Schwerpunkte sind die Beratung von potentiellen Ehrenamtlern und Organisationen, lokale Netzwerkarbeit, Projektentwicklung und –umsetzung, Sicherung von Rahmenbedingungen im Eh...

Wann, wenn nicht jetzt!

Wann, wenn nicht jetzt!
AUFRUF Berlin, 29.04.2020 Wann, wenn nicht jetzt, wird deutlich,welches die Jobs sind, die das Überleben sichern und die unter Bedingungen der Corona-Pandemie als systemrelevant gelten. Es sind Kranken- und Altenpflegerinnen, Verkäuferinnen, Arzthelferinnen, Erzieherinnen und alle, deren Arbeit in der Öffentlichkeit gar nicht wahrgenommen wird. Menschen, die in den Küchen, den Wäschereien, in der Verwaltung der Krankenhäuser und Pflegereinrichtungen u...

Kinder freuen sich über süße Leckerein.

Kinder freuen sich über süße Leckerein.
Etwas ganz besonderes hat sich der Hagener Schaustellerverein e.V. einfallen lassen! So freuen sich die Kinder des Agnesheim Funckenhausen über eine außergewöhnliche Spende zu Ostern. Die Lebkuchenherzen, Popkorntüten und die vielen anderen Leckereien, die die Schausteller unter dem Motto "Hand in Hand - Schausteller helfen im ganzen Land" spenden, versüßen den Kindern die nicht immer leichte Zeit während der Corona-Pandemie. Der Sozi...

Kolpingsfamilie Hagen Boele näht Stoffmasken

Kolpingsfamilie Hagen Boele näht Stoffmasken
Unser Hilferuf war keine 24 Stunden alt, da überbrachte die Kolpingsfamilie Hagen Boele dem Agnesheim Funckenhausen und der Großtagespflege vierundzwanzig große und kleine selbstgenähte Mundschutztücher. Und es sollen noch mehr werden. Um auf eine mögliche Ansteckung durch den Corona-Virus auch in unseren Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen vorbereitet zu sein, bemühen sich die Verantwortlichen derzeit intensiv um Schutzbekleidung. Jedoch sind Sch...

Patientenverfügung – den Willen äußern, so lange es geht

Patientenverfügung – den Willen äußern, so lange es geht
Zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung zur Patientenverfügung lädt am 02. März 2020, um 17.00 Uhr SkF-Betreuungsverein in die Hochstr. 83 b ein. In einer Patientenverfügung kann für den Fall der Entscheidungsunfähigkeit schriftlich im Voraus festlegt werden, ob und wie in bestimmten Situationen die betroffene Person behandelt werden möchte. Nicht selten stehen auch Betreuer vor der Frage, ob ihre zu betreuende Person ei...