Unser Ziel ist es, Menschen zu begleiten und darin zu unterstützen, dass sie ihre Stärken wiederentdecken, erweitern und neu erschließen.
Toleranz, Vertrauen, Respekt und Einfühlungsvermögen sind Grundvoraussetzungen für unsere professionelle Arbeit in menschlich nahen und sensiblen Kontakten.
Wir beraten kostenlos und unabhängig von Religion, Nationalität, Alter und Geschlecht.
Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Zu unseren ambulanten Beratungsdiensten gehören eine Schwangerschaftsberatungsstelle, ein anerkannter Betreuungsverein und das Soziallotsen-Projekt.