Familienhebammen
Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen

Von Beginn an gut betreut…

Familie werden…

Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit einem Baby bringen viele Veränderungen mit sich.

Neben der Freude kennen alle Eltern auch das Gefühl von Sorge und Unsicherheit. Kommen noch anderer Belastungen hinzu, kann das zu Überforderung und Erschöpfung führen.

Die Familienhebammen und Familienkinder- und gesundheitspflegerinnen begleiten Sie von der Schwangerschaft an, durch das erste Lebensjahr und bei Bedarf bis zum dritten Geburtstag Ihres Kindes.

…ist eine Herausforderung

Sie können sich an die Familienhebamme wenden, wenn Sie zum Beispiel:

  • sehr jung Mutter oder Eltern werden
  • mit dem Baby allein sind
  • sich überforder, erschöpft oder ängstlich fühlen
  • noch nicht lange in Deutschland leben
  • soziale oder familäre Schwierigkeiten haben, bei denen Sie Unterstützung brauchen
  • Ihr Kleinkind eine körperliche Beeinträchtigung oder chronische Erkrankung hat

...die mit Unterstützung gelingt.

Wir sind für Sie da, bei:

  • Fragen zu Schwangerschaft und Geburt
  • Ernährung und Pflege Ihres Babys und Kindes
  • Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes

Wir kommen zu Ihnen nach Hause, unserer Beratung und Unterstützung ist für Sie kostenlos.

Anstehende Veranstaltungen