Einführung in das Betreuungsrecht

SkF Hagen Hochstraße 83b, 58095 Hagen

Vortragsveranstaltung für neu bestellte ehrenamtliche BetreuerInnen und Interessierte BetreuungEine ehrenamtliche Betreuerin oder ein ehrenamtlicher Betreuer führt Betreuungen von Menschen, die wegen einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre rechtlichen Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln können.(Quelle: Justiz NRW) Hinweis: Telefonische Voranmeldung ist erforderlich. ehrenamtliche Betreuung