Viele Menschen fühlen sich im Umgang mit Behörden überfordert und sind verunsichert durch die Fülle der sich häufig ändernden Informationen zu Rechten und Pflichten. So ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten und auf Anhieb die richtige Anlaufstelle für ein Anliegen zu finden.

Häufig sind Frauen davon betroffen, wenn ihr Lebenspartner aus unterschiedlichen Gründen ihnen und ihrer Familie nicht mehr zur Verfügung stehen, durch Trennung, Tod oder aus anderen Gründen.

Wehringhauser Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zu sozialen Leistungen haben, erhalten durch unsere Soziallotsen Unterstützung. Neben der Fachberatung durch unsere hauptamtlichen Mitarbeitenden, besteht die Möglichkeit der Begleitung zu Behörden und Ämtern durch ehrenamtliche Soziallotsen. Soziallotsen vermitteln, vernetzen und begleiteten ratsuchende Personen. Sie bieten eine feste Anlaufstelle und suchen Personen im Stadtteil Wehringhausen auf.

Soziallotsen erhalten durch uns eine qualifizierte Vorbereitung und durch regelmäßigen Austausch ausreichend Kompetenz für ihre Aufgabe.

Haben Sie Interesse an dieser ehrenamtlichen Aufgabe? Wir beraten Sie gerne im persönlichen Gespräch.